Diabetesschwerpunkt

Zu unserem Aufgabengebiet als Diabetologische Schwerpunktpraxis gehören Schulungen und individuelle Betreuung bei allen Therapieformen - von der Therapie mit Tabletten über die Insulintherapie bis hin zur Insulinpumpentherapie.

Unsere Schwerpunktpraxis ist von der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (DDG) anerkannt als Behandlungseinrichtung für Typ 1 und Typ 2 Diabetiker (Stufe 1).

 

Leistungsspektrum

  • Behandlung des Typ 1 und 2 Diabetes

  • Alle gängigen Therapieverfahren
    Insulin, Insulinpumpe, medikamentös, diätetisch

  • Datenverarbeitung:
    PC-Tagebücher/Vernetzung

  • Fußambulanz mit Fußdruckmessung

  • Kooperation mit orthopädischem Schuhmacher/Techniker

  • Kooperation mit Nephrologe

  • Kooperation mit anderen Institutionen (z.B. Augenarzt)

  • Gruppenschulungen Typ 1 Diabetes

  • Gruppenschulungen Typ 2 Diabetes mit und ohne Insulin

  • Insulinpumpen-Schulungen

  • Behandlung, Beratung und Schulung von Schwangeren

  • Ernährungsberatung

  • Hypoglykämie-Wahrnehmungstraining

  • Psychosoziale Betreuung

  • Hypertonieschulung als Teil der DMP-Programme KHK und Diabetes.

Weitere individuelle Leistungen:

  • Einzelberatungen von Patienten mit Diabetes Typ 1 und Typ 2

  • von Kindern ab dem 12. Lj. und Jugendlichen

  • von Insulinpumpenträgern

  • von Schwangeren mit Gestationsdiabetes oder vorbestehendem Diabetes

  • CGMS - kontinuierliche Blutzuckermessung

  • Behandlung des diabetischen Fußsyndroms als anerkannte Fußambulanz